CLICK&LEARN zählt zu den führenden E-Learning Unternehmen in Österreich.

CLICK&LEARN GmbH

 Petrinumstraße 12/3
4040 Linz

Tel.: +43 (0)732 / 790070
Fax: +43 (0)732 / 790070 – 39
Email: office@clickandlearn.at

Internet: www.clickandlearn.at

Geschäftsführer: MMag. Roland Kaimberger, Mag. Renate Mitter, DI (FH) Robert Berndorfer

UID-Nummer: ATU 52132507
Firmenbuchnummer: 206455k
Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz

Information lt. ECG


Grundlegende Richtung

Die vorliegende Website ist ein Onlineangebot der CLICK&LEARN GmbH im Internet. Unter dieser Webadresse und allfälliger Subdomains werden umfangreiche Informations- und Onlinedienste zu Produkten und Leistungen unseres Unternehmens bereitgestellt. Im Wesentlichen sind dies Dienstleistungen und Produkte im Bereich E-Learning und Wissensvermittlung mit neuen Bildungstechnologien.

Für den Inhalt verantwortlich
CLICK&LEARN GmbH; Mag. Renate Mitter

Disclaimer
Alle Angaben und auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen und Dokumente erfolgen trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr; jegliche Haftung dafür ist ausgeschlossen.

 

Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (EU Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten Sie, z.B. zum Zwecke der Kontaktaufnahme oder zum Abonnement eines Newsletters persönliche Daten eingeben, geben wir die notwendigen Informationen an Dritte nicht weiter.
Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Unternehmen, Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer und optional Interesse an unseren Produkten und sonstige Nachrichten) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen maximal zwei Jahren bei uns gespeichert.

Cookies

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung der Daten aus Ihrem Besuch in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Serverprotokolle
Der Server, von dem diese Webseite bereitgestellt wird, speichert Informationen die von Ihrem Browser automatisch an uns übermittelt werden, in sogenannten Log-Files. Dies sind:
• Browsertyp und Browserversion
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (also die Seite, von der Sie zu uns gekommen sind)
• Die IP Adresse des zugreifenden Computers
• Uhrzeit der Anfrage
Diese Daten dienen ausschließlich der technischen Überwachung des Webservers (Auslastung, Optimierung, Fehlererkennung, Sicherheit) und sind dazu unbedingt notwendig. Sie werden nicht mit anderen Datenquellen verbunden, so dass sie sich nicht einzelnen Personen zuordnen lassen. Sie werden nach 30 Tagen gelöscht.

Verschlüsselte Übertragung
Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes eine SSL Verschlüsselung, die verhindert, dass Dritte die von Ihnen eingegebenen Daten auf dem Übertragungsweg abfangen und lesen können. Sie erkennen die aktive Verschlüsselung an dem grünen Vorhängeschloss oder ähnlichen Symbolen in der Adresszeile Ihres Browsers.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.